Bio und Gourmet – Blog

Gesunde Ernährung

Bio Sirup – kühle Minze für ein frisches Erlebnis

| Keine Kommentare

Im Sommer kühlend, im Winter wärmend. Sirup hat seine ganz besondere Eigenschaften, dickflüssig, süß, schmackhaft, lässt sich der Bio Sirup einfach mit Wasser vermengen. Ganz nach Ihrem Geschmack können Sie den Sirup mit mehr oder weniger Wasser verdünnen, empfehlenswert ist es den Sirup aus 1 Teil Sirup und 5 Teilen Wasser zu vermischen, um einen bestmöglichen Geschmack zu haben und die Frische mit dem feinen Genuss der Kräuter zu schmecken.

Was ist drin im Bio Sirup?

Unser Bio SirupDer Bio Sirup Alpenkräuter wurde hergestellt aus ausgewählten Kräutern wie Zitron­ent­hymian und Apfel­minze. Beide Kräuter harmonieren zusammen zu einer Einheit und schenken geschmacklich ein frisches Erlebnis auf der Zunge. In den Sommermonaten können Sie den Sirup mit kaltem Wasser vermengen, in den Wintermonaten ist der Sirup als warmes Getränk aufwärmend und behaglich. Das macht den Bio Sirup zu einem Getränk, das sowohl im Sommer als auch im Winter ein Genuss ist.

Zitron­ent­hymian und Apfel­minze

Zitron­ent­hymian sieht auf den ersten Blick aus wie Thymian, die Blätter scheinen gleich angeordnet und ebenso klein, wie die Blätter des Thymians. Trotz seiner Ähnlichkeit steht der Zitron­ent­hymian in keinem Bezug zu dem in der Küche bekannten Thymian. Zitron­ent­hymian ist eine eigene Variante und wie der Name vermuten lässt, duftet Zitron­ent­hymian nach frischer Zitrone. Der Geschmack ähnelt allerdings weniger der Zitrone, sondern kommt nun dem bekannten Thymian nah.

Der Bio Sirup enthält einen Hauch von Kräutergeschmack, der in Verbindung mit der Apfelminze seine Zartheit behält.

Den Frischekick erhält der Bio Sirup durch die Apfelminze, sie zeichnet sich durch die runzeligen, runden Blätter aus, sobald Sie die Blätter zwischen den Fingern reiben, versprüht die Pflanze einen feinen aber intensiven Minzduft. Die Minzsorte „Apfelminze“ ist besonders magenfreundlich, die Apfelminze ist auch für Kindergut verträglich und kann im Gegensatz zu der Pfefferminze auch bei einem Reizmagen gut vertragen werden.

Insgesamt erinnert der Bio Sirup an einer frischen Brise der Alpenwelt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.