Bio und Gourmet – Blog

Gesunde Ernährung

Albaöl Zubereitung

| Keine Kommentare

Albaöl Zubereitung

Hochwertige Albaöl Zubereitung bereichern die Küche nicht nur hinsichtlich ihres exzellenten Geschmacks, sondern sind aufgrund der idealen Menge an essenziellen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren eine wertvolle Fettquelle für eine gesunde Ernährung. Aus diesem Grund möchten viele Genießer/innen zwar auf rein pflanzliche Fette zurückgreifen, aber hierbei nicht auf den feinen Buttergeschmack verzichten. Der schwedische Hersteller Alf Qvist entwickelte mit dem Albaöl HC ein hitzebeständiges Rapsöl mit Buttergeschmack, das nicht nur alle gesundheitlichen Vorteile in sich vereint, sondern sich zudem hervorragend sowohl für die warme als auch für die kalte Küche eignet, ganz gleich, ob zum Backen, Braten oder als Butteralternative zum Aufstreichen auf Backwaren.

Aufgrund der alarmierenden Zahlen ernährungsbedingter Erkrankungen ist Fett ein rege diskutiertes Thema. Das hochwertige Speiseöl enthält ausschließlich pflanzliche Fette und besteht aus insgesamt 93 Prozent ungesättigten Fettsäuren, die einen nicht unerheblichen Teil an mehrfach ungesättigten Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren mit einschließen. Diese sind ein wichtiger Energielieferant für den menschlichen Körper und essenziell für den Blutdruck, die Blutgerinnung sowie die Immunfunktion. Aus ernährungsphysiologischer Sicht weist das schwedische Rapsöl mit Buttergeschmack ein ideales Fettsäure-Verhältnis (Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren 1,25:1) auf – somit eignet sich das Albaöl HC für eine entzündungshemmende und fettreduzierte, gesunde Ernährung. Durch den relativ hohen Gehalt von Linolsäure und Alpha-Linolensäure gewährleistet das ergiebige schwedische Rapsöl mit Buttergeschmack sogar bei einem reduzierten Fetteinsatz eine ausreichende Versorgung mit den wichtigen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren.

Für die ökologische Produktion in Dalby werden ausschließlich reine, naturbelassene Bio-Raps-Sorten aus Schweden verwendet. Diese enthalten keinerlei genmanipulierte Bestandteile und werden in einem aufwendigen Verfahren im Einklang mit der Natur weiterverarbeitet. Die hochwertigen schwedischen Öle sind eine ideale Ergänzung für verschiedenste Rezepturen. Das Albaöl HC eignet sich daher nicht nur für eine gesunde Ernährung, sondern lässt sich aufgrund der allergikerfreundlichen Rezeptur sogar dann verwenden, wenn der Verzehr herkömmlicher Butter aus gesundheitlichen Gründen nicht infrage kommt.

Albaöl HC

Albaöl HC

Das Albaöl HC enthält nicht nur weitaus mehr gesunde pflanzliche Fette und essenzielle Fettsäuren als Olivenöl, sondern ist darüber hinaus auch frei von gehärteten Fetten und Transfetten, Cholesterin, Laktose, Konservierungsmitteln und Allergenen (ECARF-Siegel).

Hochwertige Speiseöle bereichern die Küche nicht nur hinsichtlich ihres exzellenten Geschmacks, sondern sind aufgrund der idealen Menge an essenziellen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren eine wertvolle Fettquelle für eine gesunde Ernährung. Aus diesem Grund möchten viele Genießer/innen zwar auf rein pflanzliche Fette zurückgreifen, aber hierbei nicht auf den feinen Buttergeschmack verzichten. Der schwedische Hersteller Alf Qvist entwickelte mit dem Albaöl HC ein hitzebeständiges Rapsöl mit Buttergeschmack, das nicht nur alle gesundheitlichen Vorteile in sich vereint, sondern sich zudem hervorragend sowohl für die warme als auch für die kalte Küche eignet, ganz gleich, ob zum Backen, Braten oder als Butteralternative zum Aufstreichen auf Backwaren.

Aufgrund der alarmierenden Zahlen ernährungsbedingter Erkrankungen ist Fett ein rege diskutiertes Thema. Das hochwertige Speiseöl enthält ausschließlich pflanzliche Fette und besteht aus insgesamt 93 Prozent ungesättigten Fettsäuren, die einen nicht unerheblichen Teil an mehrfach ungesättigten Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren mit einschließen. Diese sind ein wichtiger Energielieferant für den menschlichen Körper und essenziell für den Blutdruck, die Blutgerinnung sowie die Immunfunktion. Aus ernährungsphysiologischer Sicht weist das schwedische Rapsöl mit Buttergeschmack ein ideales Fettsäure-Verhältnis (Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren 1,25:1) auf – somit eignet sich das Albaöl HC für eine entzündungshemmende und fettreduzierte, gesunde Ernährung. Durch den relativ hohen Gehalt von Linolsäure und Alpha-Linolensäure gewährleistet das ergiebige schwedische Rapsöl mit Buttergeschmack sogar bei einem reduzierten Fetteinsatz eine ausreichende Versorgung mit den wichtigen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren.

Rapsodi Bio

Rapsodi Bio

Für die ökologische Produktion in Dalby werden ausschließlich reine, naturbelassene Bio-Raps-Sorten aus Schweden verwendet. Diese enthalten keinerlei genmanipulierte Bestandteile und werden in einem aufwendigen Verfahren im Einklang mit der Natur weiterverarbeitet. Die hochwertigen schwedischen Öle sind eine ideale Ergänzung für verschiedenste Rezepturen. Das Albaöl HC eignet sich daher nicht nur für eine gesunde Ernährung, sondern lässt sich aufgrund der allergikerfreundlichen Rezeptur sogar dann verwenden, wenn der Verzehr herkömmlicher Butter aus gesundheitlichen Gründen nicht infrage kommt. Das Albaöl HC enthält nicht nur weitaus mehr gesunde pflanzliche Fette und essenzielle Fettsäuren als Olivenöl, sondern ist darüber hinaus auch frei von gehärteten Fetten und Transfetten, Cholesterin, Laktose, Konservierungsmitteln und Allergenen (ECARF-Siegel).

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.