Bio und Gourmet – Blog

Gesunde Ernährung

14. November 2017
von administrator
Keine Kommentare

Gourmet Weihnachtsprodukte

Gourmet Weihnachtsprodukte, die Wärme und Behagen schenken

Die langen Winterabende der Advents- und Weihnachtszeit inspirieren dazu zu kuscheln und es sich gemütlich zu machen. In unserem Gourmet-Sortiment finden Sie alles, was Sie benötigen, um die Vorzüge der dunkleren Jahreszeit stilvoll zu genießen. Die Ess- und Trinkgewohnheiten der Wintertage und -abende sind traditionell darauf ausgerichtet, eine durch mehr Dunkelheit bedingte düstere Gemütslage zu vermeiden und die Stimmung aufzuhellen. Die Süße von Schokolade und Honig sowie würzige Kräuter, wärmende Tees und edle Tropfen steigern jetzt das Wohlbefinden. Mit unseren erlesenen Gourmet-Produkten können Sie sich und ihren Lieben zu Weihnachten Freude schenken.

 

Gourmet Weihnachtsprodukte

 

 

 

 

 

 

 

Weihnachtsschokolade, die ein Augenschmaus und eine Gaumenfreude ist

Wenn sich in der sogenannten dunklen Jahreszeit nicht nur der Himmel, sondern auch die Stimmung verdüstert, kann Schokolade ein Trostpflaster sein. Ihr Wohlgeschmack und ihre Süße tragen dazu bei, sich geborgen zu fühlen. Schon weil es eine Freude ist, ihren guten Geschmack am Gaumen zu spüren, kann Schokolade glücklich machen. Alle Jahre wieder versüßt Schokolade die Advents- und Weihnachtszeit, weshalb sie bei jedem schöne Erinnerungen weckt. In bester Erinnerung bleibt Weihnachtsschokolade, die nicht nur durch ihren cremig-zarten Geschmack, sondern auch angesichts ihrer hingebungsvollen Gestaltung durch die Confiseure überzeugt. Die bei uns erhältliche Weihnachtsschokolade ist ein formvollendeter Augenschmaus. Jeder detailreich gestaltete Schokoladenweihnachtsmann, Schokoladenelch, Schokoladenschneemann oder Schokoladenweihnachtsbaum wurde kreiert, um dem Beschenkten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Edle Gewürze und Öle für Raclette und Gebackenes

Nicht nur Süßes, sondern auch deftige und würzige Speisen sind zu Weihnachten eine Freude für jeden Genussmenschen. Ein Raclette Geschenkset aus unserem Online-Shop könnte sich als gelungene Weihnachtsüberraschung für Gourmets und ambitionierte Cuisiniers erweisen. Es enthält delikate Zutaten für eine köstliche Raclette-Schlemmerei nebst schmückenden Utensilien die das Gewürzregal lange Zeit bereichern können und eine schöne Erinnerung an den Schenkenden sind.

 

Fruchtige und würzige Tees für ein wohliges Gefühl voller Geborgenheit

Nach einer würzigen Weihnachtsschlemmerei sollte man nicht vergessen, seinen Durst zu stillen. Unsere reichhaltigen Tees können zu jeder Zeit ein Labsal sein. Bei einer Tasse Tee kann man sich an einem langen Winterabend wunderbar entspannen. Unsere wärmenden Kräutermischungen mit Ingwer, Zimt und Ariona tragen dazu bei, sich am Abend wohl und geborgen zu fühlen oder mit morgens mit neuem Elan in den Tag zu starten. Lassen Sie sich vom aromatischen Duft unserer Alpenkräuter- und Früchte-Tees bezaubern, die wir in liebevollen Geschenkpackungen für Sie bereit halten.

 

Kräutertee

Alpenfeuer Winter-Teemischung

Deko Blüten

Alpen Blüten kreation

Alpenkräutertee

Bergfrische Minze

 

 

 

 

Delikater Wein und andere erlesene Getränke für lauschige Abende

Wie kann man einen gemütlichen weihnachtlichen Abend stilvoller begehen, als mit einem erlesenen Tropfen! Unser delikater Wein, der bereits viele Auszeichnungen erhalten hat, kann die Krönung des Festes sein. Seine goldgelbe Farbe sorgt für weihnachtlichen Glanz und sein fruchtig-florales Bukett vermag zu bezaubern. Die köstlichen Aromen reifer Früchte und eine Note, die an Honig erinnert schaffen Wärme und Geborgenheit. Wir stellen Ihnen den edlen Tropfen in einem Präsentkorb mit unserem Alpenkräuter-Wintertee bereit. So können Sie sich und ihren Lieben schöne Weihnachten und einen gelungenen Start ins Neue Jahr bieten. Eine dekorative Dose macht den Geschenkkorb komplett.

 

Gourmet Weihnachtsprodukte

2. Oktober 2017
von Autor
Keine Kommentare

Slow Food Kräuter & Kräuter mit Fairtrade

Im Zeitalter der Massentierhaltung und industriellen Produktion besinnen sich immer mehr Menschen auf die Qualität der Nahrung und eine nachhaltige Herstellung der Lebensmittel. Wer sich gesund ernähren möchte, der setzt auf Slow Food, wir bieten Slow Food Kräuter & Gewürze an. In Kooperation mit dem Fairtrade-Siegel lässt sich auf diese Weise eine fairer Handel mit Waren und Gütern erreichen. Dabei ist ein respektvoller Umgang mit den Erzeugern entscheidend.

Mit Slow Food die Ernährung gesünder und nachhaltiger gestalten

Das heutige Alltagsleben ist oft von einem zu vollen Terminkalender und einem hektischen Tagesablauf geprägt. Unter Zeitnot bleibt da nur noch wenig Zeit für den Lebensmitteleinkauf, die Zubereitung und das Kochen. Darunter leidet die Qualität der Ernährung, mit verheerenden Auswirkungen für die Gesundheit. Viele Arbeitnehmer greifen bedingt durch Stress zu Fast Food, da dieses schnell erhältlich ist und umgehend satt macht. Dabei spielen der Geschmack und der Nährstoffgehalt nur eine rein nebensächliche Rolle. Diesem ungesunden Trend steht die Slow Food Bewegung gegenüber, eine nachhaltige Kultur des gesundheitsfördernden Essens und bewussten Genießens. Beim Slow Food wird der Erhalt der regionalen Produkte und saisonalen Erzeugnisse gefördert. Dabei wird großer Wert auf eine nährstoffreiche Küche mit einer geschmacklichen Vielfalt gelegt, z. B. mit Slow Food Kräutern.

Setzen Sie sich für den Erhalt der regionalen Vielfalt ein

Slow Food Gewürze FairtradeDurch die Massenproduktion auf industrieller Ebene sind viele der ursprünglichen Lebensmittel in Vergessenheit geraten. Im Gegensatz dazu fördert Slow Food die regional angestammte Esskultur. Dies umfasst die Bewahrung der traditionellen Nahrungsmittel und der dazu gehörigen Verarbeitungsmethoden. Eine vielfältige Ernährungsweise lässt sich allerdings nur dann ermöglichen, wenn auch die biologische Vielfalt der Anbauprodukte erhalten bleibt. Deshalb unterstützen Slow-Food-Projekte den Anbau der althergebrachten Gemüse- und Obstsorten, genauso wie die Getreidesorten. Durch die einseitige Massentierhaltung sind viele Nutztierarten mittlerweile gefährdet, dank Slow Food erhalten diese wieder einen maßgeblichen Stellenwert in der Tierwirtschaft.

Biologische Gewürze und Kräuter ohne Gentechnik

Für den Schutz der Umwelt und die Bewahrung der natürlichen Ressourcen setzt Slow Food auf biologische Anbaumethoden. Die Bewegung spricht sich nachdrücklich gegen den Einsatz von Gentechnik aus. Das Ziel ist eine verantwortungsvolle Landwirtschaft im Einklang mit der Natur. Der ökologische Anbau geht mit einer artgerechten Tierhaltung und Fischerei einher. Dank der hohen Qualitätskriterien und dem Verzicht auf chemische Zusatzstoffe werden erneut gesunde Nahrungsmittel hergestellt. Darüber hinaus engagieren sich Slow Food Organisationen politisch für den Umweltschutz und das nachhaltige Wirtschaften. Die Mitglieder organisieren Besichtigungen von lokalen Betrieben und Verkostungen von regionalen Produkten.

Das Fairtrade Siegel für nachhaltigen und menschenwürdigen Handel

Slow Food KräuterFairtrade steht für umfassende Nachhaltigkeit, alle Produkte mit diesem Siegel werden fair angebaut und gehandelt. Die Zertifizierung umfasst alle Zutaten des jeweiligen Produktes, auch wenn es sich dabei um ein Mischprodukt aus verschiedenen Zutaten handelt. Das Ziel ist eine Unterstützung der kleinen Bauern und deren Kooperativen, weltweit und ohne Grenzen. Als Ergebnis lassen sich stabile Preise und langfristige Handelsbeziehungen ermöglichen. Anstatt arme Länder und deren Bewohner auszubeuten, wird auf menschenwürdige und sichere Arbeitsbedingungen gesetzt. Dabei spielen demokratische Strukturen bei der Organisation eine wichtige Rolle, genauso wie der Umweltschutz. Die Standards für das Fairtrade Siegel sind streng einzuhalten und in allen Bereichen umzusetzen. Darüber hinaus erhalten die Bauern und Beschäftigten auf den Plantagen eine zusätzliche Prämie, wenn diese an gemeinschaftlichen Projekten teilnehmen.

Mit Slow Food und Fairtrade besser Leben und Essen

Bei Bio und Gourmet setzen wir auf eine Kooperation von Slow Food und Fairtrade, zum Wohl der Menschen und deren Gesundheit. Wenn Sie bewusster und mit mehr Genuss essen möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig, z. B. mit unseren Slow Food Kräuter oder Slow Food Gewürzen mit Fairtrade Siegel. Unsere breitgefächerte Angebotspalette umfasst Bio-Tee, Sirup, Gewürze, Speiseöl, Essig, Wein und Sekt. Dabei legen wir großen Wert auf regionale Produkte und ursprüngliche Herstellungsmethoden. Bei ausländischen Produkten setzen wir auf das Fairtrade-Siegel, um den Erzeugern vor Ort faire Konditionen zu ermöglichen. Wenn Ihnen soziale und ökologische Kriterien beim Einkauf wichtig, dann sollten Sie stets auf Bio-Qualität und Fairtrade-Produkte achten.

22. August 2016
von administrator
Keine Kommentare

Als Aussteller auf dem Weinfest in Bad Nauheim

Als Aussteller auf dem Weinfest in Bad Nauheim. Am 2. und 3. September 2016 findet das traditionelle Weinfest in Bad Nauheim statt. Hier, im Sprudelhof, ist die Atmosphäre der Belle Époque noch lebendig. Im romantisch-eleganten Jugendstil erbaut, beherbergte der Sprudelhof von Beginn an neben einer Künstlerkolonie auch zahlreiche Bade-, Wirtschafts- und Kuranlagen. Wir sind stolz darauf, in diesem Jahr feine Weine und mehr auf dem Weinfest präsentieren zu dürfen.

Den Sommer mit leichten Weißweinen genießen

Für sommerlich genussvolle Abende bieten wir eine Auswahl an edlen Tropfen. Darunter zum Beispiel unseren Riesling Spätlese trocken, der mit einer besonderen Finesse begeistert. Der verspielte weiße Riesling ist nicht zuletzt durch seine feine und markante saure Note bekannt. Das ist ein perfekter, leicht anregender Tischwein, der außerordentlich vielseitig ist. Riesling Spätlese trocken passt unter anderem zu den fruchtigen Speisen, zum geräucherten Fleisch, aber auch zu Fisch und sogar zur scharfen orientalischen Küche.

 

Riesling Spätlese

Riesling Spätlese trocken

 

Feine Weine und mehr von Bio und Gourmet

Als Aussteller auf dem Weinfest in Bad Nauheim bieten wir natürlich auch mehr leichte Weißweine im Angebot. So stellen wir auch den köstlichen Weißwein Blanc de Noir vor. Diese Weißweine, aus dem Fruchtfleisch der Weintrauben gewonnen, sind heute besonders beliebt. Vor allem sensible Gemüter, die Probleme mit der sauren Note mancher Weißweine haben, schätzen den milden, angenehmen Geschmack der Blanc de Noir Weinsorten.

 

Blanc de noir 85

Cabernet Sauvignon trocken

 

Mario Muskat

Morio Muskat lieblich

 

Weißburgunder

Weißburgunder

Für alle, die liebliche Weißweine vorziehen, bieten wir unseren Morio Muskat, eine sehr gelungene Kreuzung von Silvaner und Gelber Muskateller. Das charakteristische Morio-Aroma beeindruckt mit der ausgeprägten Muskatnote, einem Hauch Zitrone und einer kräftigen Säure. Morio Muskat ist ein leichter Sommerwein, den Sie sogar mit einem schlichten Croissant genießen können. Natürlich passt dieser Weißwein auch zu mehreren warmen Speisen, darunter zu Fisch, Meeresfrüchten, Pasta und Fleisch.

Feine Roséweine – romantische Farbe, fantastischer Geschmack

Unser Pinot Madeleine feinherb ist ein vielfach prämierter Roséwein mit einem feinen fruchtigen Geschmack. Die Roséweine werden nicht zuletzt aufgrund ihrer wunderschönen Farbe geliebt. Diese Weine, gekeltert aus roten und blauen Weintrauben, schmecken sommerlich leicht, frisch und mit einem exklusiven Nachhall. Die Roséweine sind ideale Begleiter für eine leichte Küche, sie lassen sich zum Beispiel mit Fisch oder italienischen Antipasti kombinieren.

Pino noir Rose

Rosewein Weingut Anselmann

Rosewein

Rosewein Cabernet Sauvignon Weingut Anselmann

 

Merlot Rose Sekt trocken

Merlot Rose Sekt trocken

Unsere Prädikatweine sind mit mehreren Biosiegeln ausgezeichnet und stammen aus traditionellen Anbaugebieten in der Pfalz, wo sie mit viel Fachkenntnis und Liebe zur edlen Rebe auf dem Weingut Anselmann gekeltert werden. Neben den feinen Weinen bieten wir Ihnen viele weitere Köstlichkeiten aus der Schatzkammer der Natur. Probieren Sie unsere Kräutermischungen, Gewürzzubereitungen, Liköre und Bio-Teen aus zertifiziertem ökologischen Anbau.

Auf Wiedersehen auf dem Weinfest in Bad Nauheim!

20. Juli 2016
von administrator
Keine Kommentare

Sommerlaune – leckere Drinks mit Sirup und Kräutern

Sommerlaune – leckere Drinks mit Sirup und Kräutern

Sommer, Sonne und erfrischende Getränke gehören einfach zusammen. Vor allem in der heißen Jahreszeit sollten Sie darauf achten, dass Sie genügend trinken. Die leckeren Drinks sorgen neben der angenehmen Abkühlung auch noch für eine verbesserte Gesundheit. Sie helfen beim Entgiften und schaffen ein basisches Milieu im Körper. Nachfolgend erhalten Sie Tipps, wie Sie günstig und mit wenigen Zutaten köstliche hausgemachte Sommergetränke zubereiten und wie Sie Kräuterlimonaden selber machen können. Dem eigenen Geschmack sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Mit Sirup leckere und gesunde Drinks, erfrischende Kräutergetränke und Kräuterlimonaden selber machen

Mit Sirup entstehen im Handumdrehen selbst gemachte zart-süße Sommer-Drinks. Der Kreativität sind bei der Zubereitung keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie beispielsweise Bio Alpenkräuter Sirup oder Bio Holunderblüten Sirup mit 90 Prozent Mineralwasser auffüllen, können Sie auf diese Weise leckere Kräuterlimonaden selber machen. Anders als bei einer gekauften Limonade können Sie mit Sirup, der aromatischen Zutat, die Süße selber bestimmen und Sie wissen, dass keine künstlichen Zusatzstoffe im Getränk enthalten sind. Sie können den Alpenkräuter Sirup auch mit Fruchtsäften zum köstlichen Cocktail mixen. Diesen Drinks fällt es schwer, zu widerstehen. Zu einem besonderen Anlass können Sie ein ganz besonderes Getränk reichen, wenn Sie einen Schluck Bio Rosenmelisse Sirup oder Bio Goldmelissenblüten Sirup mit Sekt oder Prosecco auffüllen. Dies verleiht den Drinks eine schöne Farbe und ein lieb­liches Aroma. Ein Schuss Holunderblütensirup passt ebenso optimal in ein Glas Sekt.

 

 

S6006_Rosenmelissensirup_gS6001_Alpenkräuter-Sirup-50  S6003_Goldmelissenblüten-Si

Holunderblüten Sirup

Holunderblüten Sirup

 

 

 

 

 

Kräuterlimonaden selber machen

Erfrischende Kräutergetränke sind im Sommer sehr beliebt und obendrein sind sie auch sehr gesund. Welche Kräuter Sie verwenden, wenn Sie Kräuterlimonaden selber machen möchten, ist Ihrem Geschmack überlassen. Zur Verfügung stehen beispielsweise Basilikum, Thymian, Estragon, Salbei und Liebstöckel. Versuchen Sie einfach, welche Kräuter in der Kombination optimal harmonieren. Mit den hausgemachten Drinks, die Sie aus frischen Zutaten zubereiten, wissen Sie, was Ihre Sommergetränke enthalten, sodass Sie sie in vollen Zügen genießen können. Wenn Sie Kräuterlimonaden selber machen, verleiht dies den Getränken nicht nur einen köstlichen Geschmack und ein frisches Aroma, sondern die erfrischenden Kräutergetränke sind auch noch gesund.

Kräuterbowle – Genuss und Erfrischung pur

Aus frischen Kräutern lässt sich auch schnell und einfach eine leckere Bowle zaubern. Hierfür geben Sie einen Liter naturreinen Apfelsaft in ein Gefäß und fügen ganz nach Bedarf Ihre gewünschten Kräuter hinzu, zum Beispiel Thymian und Salbei. Die Mischung lassen sie etwa fünf Stunden im Kühlschrank ziehen. Die Kräuter gießen Sie im Anschluss über einem Sieb ab. Fertig sind erfrischende Kräutergetränke. Zudem verleiht der Saft einer Zitrone der Bowle einen frischen Hauch und versorgt den Körper gleichzeitig auch noch mit Vitamin C. Wenn Sie es eher prickelnd und weniger süß mögen, können Sie auch mit Mineralwasser oder Sekt auffüllen.

Erfrischende Kräutergetränke in der Form von Kräuterwasser

Diese leckeren Drinks sind einfach herzustellen und sehr wirkungsvoll. Hierfür geben Sie einfach Wasser in ein Gefäß und fügen nach Vorliebe frische Kräuter hinzu. Obendrein sorgt ein Stück Ingwer für Abwechslung. Das Wasser hat nach ein paar Stunden im Kühlschrank das Aroma angenommen. Fertig sind gesunde und erfrischende Kräutergetränke. Dies ist vor allem für all jene eine leckere Abwechslung, die im Allgemeinen zu wenig Wasser trinken. Mit den edlen Alpenkräutern können Sie auch einen belebenden und unverwechselbar erfrischenden Energy Drink zaubern, der eine anregende Energie verleiht, um gut in den Tag zu starten oder hindurch zu kommen.

Fazit

Es ist weder aufwendig noch schwer, erfrischende Kräutergetränke oder köstliche sommerliche Drinks selber zu machen. Die verschiedensten Rezepte verschaffen einen angenehmen und kühlen Sommer und begeistern auch auf einer Gartenparty.

16. Juni 2016
von administrator
Keine Kommentare

Albaöl Rapsölzubereitung mit feinem Buttergeschmack

Albaöl- Rapsölzubereitung mit gesundem Buttergeschmack

Rapsöl, Emulgator (Zitronensäureester von Mono- und Diyglyceriden von Speisefettsäuren), Aroma, Farbstoff (Beta-Carotin) Bei der Rapsölzubereitung Albaöl handelt es sich um Rapsöl aus der süd-schwedischen Provinz Skåne. Der zum Einsatz kommende Raps ist naturbelassen und nicht genmanipuliert. Zutaten: Gepresstes Rapsöl, Emulgator (Zitronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren) natürliches Aroma, Farbstoff (Beta-Carotin).

Nährwerte pro 100g

  • Brennwert                                   3700kj (900kcal)
  • Eiweiß                                          0g
  • Kohlenhydrate                             0g
  • davon Zucker                               0g
  • Fett                                           100g
  • davon gesättigte Fettsäuren                           7g
  • einfach ungesättigte Fettsäuren                   61g
  • mehrfach ungesättigte Fettsäuren               32g
  • Cholesterin                                 0g
  • Ballaststoffe                                0g
  • Natrium                                       0g

Rauchpunkt 230°C

Naturbelassenes Rapsölzubereitung mit feinem Butter-Aroma für eine ausgewogene Ernährung

So enthalten die Alböle aus Schweden deutlich mehr gesundheitsfördernde Omega-Fettsäuren als klassisches Olivenöl, das bisher stets als das Non-Plus-Ultra der gesunden Genuss-Küche galt. Albaöl ist rein pflanzlich, Cholesterin-, Laktose- und Allergen-frei (zertifiziert mit dem ECARF-Allergen-Siegel) – die beste Grundlage für gesunde und geschmackvolle Rezepte und Menüs.

Rapsöl mit hohem Anteil mehrfach ungesättigter Fettsäuren,

  • Cholesterin-frei,
  • Laktose-frei,
  • Allergen-frei- (ECARF-Allergen-Siegel), für Allergen-freie Ernährung geeignet
  • rein pflanzlich, trotzdem mit feinem Butter-Aroma/-Geschmack
  • für eine vegane Ernährung geeignet

 

 

Albaöl mit feinem Buttergeschmack

Albaöl mit Buttergeschmack

Albaöl

Albaöl HC Rapsölzubereitung mit feinem Buttergeschmack

16. Juni 2016
von administrator
Keine Kommentare

Einzigartige Kräuter aus der Schweiz

Einzigartige Kräuter aus der Schweiz

Typisch für die Schweizer Kräuter ist, dass sie nach dem Ernten und äußerst schonenden Trocknen sofort weiterverarbeitet werden, damit die wertvollen Aromen erhalten bleiben. Dies zeigt sich nicht nur am Aussehen und Geruch, sondern auch daran, dass der Geschmack intensiv und aromatisch ist. Die Kräuter aus der Schweiz lassen keine Wünsche offen. Damit können zahlreiche Speisen zubereitet werden, doch die Kräuter bieten auch viele gesundheitliche Vorteile. Der folgende Ratgeber erläutert Ihnen alles Wissenswerte.

Einzigartige Kräuter aus der Schweiz

Der Grund für die hochwertige Qualität der Schweizer Kräuter ist, dass beim Anbau, Reifen, Ernten und Weiterverarbeiten stets auf das spezifische Aroma und die Erhaltung der wertvollen Inhaltsstoffe geachtet wird. Der intensive Geschmack, der während der Reifung entsteht, soll bewahrt werden, damit sich die Aromen bei der Zubereitung der verschiedenen Speisen voll entfalten können. Beim Anbau wird auf mineralstoffreiche Böden geachtet, um eine optimale Entwicklung der Kräuter sicherzustellen. Nachdem die Kräuter ausreichend Zeit zum Reifen bekommen haben, wird bei der aufwändigen Ernte darauf geachtet, dass sie geschont werden. Die meisten Kräuter aus der Schweiz sind bekannt. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie sie in der Küche einsetzen können.

Schweizer Kräuter – die gesundheitliche Wirkung und der Einsatz in der Küche

* Basilikum

S1001_Bio Basilikum 100ml

Basilikum Kräuter

 

 

Basilikum, eines der mediterranen Küchenkräuter und Heilpflanzen, weist ein frisches, mild süßes und leicht pikantes Aroma auf. Das Kraut harmoniert insbesondere mit Gemüse. Es enthält entzündungshemmende Enzyme und wirkt antibakteriell. Basilikum regt den Appetit an, begünstigt die Fettverdauung und hilft zudem bei Magenverstimmungen.

 

 

 

 

* Dill

S1003_Bio Dillspitzen 100ml

 

Dill, ebenso eines der gern genutzten Kräuter aus der Schweiz, passt sehr gut zu Fisch. Das beliebte Küchenkraut wirkt krampflösend und entzündungshemmend und beruhigt die Verdauungsorgane. Dill hilft bei Blähungen, Magenbeschwerden, Magen- und Darmkrämpfen, Geschwüren und Hämorrhoiden.

 

 

 

 

* Pfefferminze

SAH8008_PFEFFERMINZE_14G_DE_MPfefferminze ist ideal, um sich einen leckeren Tee zuzubereiten. Das Kraut soll antiviral und antimikrobiell wirken. Dank der Kühlung, die damit einsetzt, wird es auch gern bei Erkältungen verwendet. Hierfür sind unter anderem die enthaltenen ätherischen Öle verantwortlich.

 

 

* Thymian

SAH8010_ZITRONENTHYMIAN_14G_DE_M

Thymian wirkt antibakteriell und antibiotisch. Da das Kraut Schleim löst und Auswurf fördert, wird es gern bei einem Husten, Schnupfen und einer Heiserkeit eingesetzt. Dieses duftende Küchenkraut wirkt zudem krampf- und entzündungshemmend.

 

 

* Salbei

S1009_Bio Salbei 100ml

Der Kräutertee aus Salbei hilft seht gut bei Halsschmerzen und Heiserkeit. Kennzeichnend ist, dass der Geschmack intensiv ist und hochwertiger Tee ohne Zusatzstoffe angeboten wird.

 

 

 

 

 

* Holunder

Holunderblüten Sirup

Holunderblüten Sirup

 

Die Blüten des Holunders sollen eine gute Unterstützung bei Erkältungen sein. Holunder wirkt bei Husten, Schnupfen, Fieber und Schüttelfrost. Zudem wird das Immunsystem gestärkt. Sie können daraus einen wohltuenden und gesunden Kräutertee ohne Zusatzstoffe zubereiten. In der Küche wird aus Holunder zudem gern Marmelade und Likör hergestellt.

 

 

 

 

 

 

* Malve

AT0203_Bluetenzauber_g

Die Blüten und Blätter der Malve kommen bei einem entzündeten Mund- und Rachenraum sowie bei einem Reizhusten zum Einsatz. Aus den Malvenblüten können Sie ebenfalls einen aromatischen Tee kochen, wobei der Geschmack intensiv ist. Des Weiteren kann ein köstliches Gelee hergestellt werden.

 

* Brennnessel

SAH8005_BRENNNESSEL_14G_DE_M

Vor allem Veganer und Vegetarier wissen die Brennnessel sehr zu schätzen, denn sie verfügt über einen hohen Eiweiß- und Chlorophyll-Gehalt.

 

 

* Bärlauch

S0002_Bio Bärlauch-Mix 100mlBärlauch ist eine Gewürz- und Heilpflanze, die schon seit Jahrhunderten geschätzt wird. Aufgrund der schwefelartigen ätherischen Öle kommt sie bei Erkrankungen der Atemwege, Leber und des Verdauungstrakts zum Einsatz. Zudem regt der Bärlauch den Stoffwechsel an, beeinflusst den Cholesterinspiegel positiv und hilft bei einem Wurmbefall. Als Frühjahrsgemüse wird er gern verwendet, um Salate, Dips und Kräuterbutter zu verfeinern.

 

 

Zutaten wie diese Kräuter aus der Schweiz können zu Tees, Salaten, Suppen, Sorbets, Weinen etc. verarbeitet werden. Die Kräuter aus der Schweiz lassen keine Wünsche offen. Damit sind die unterschiedlichsten Speisen zuzubereiten, die mild aromatisch sein können, beispielsweise mit Liebstöckel, Dill und Petersilie, aber auch ausgeprägt kräftig mit Basilikum und Bärlauch oder herb und würzig mit Salbei, Estragon und Thymian. Sehr beliebt ist auch die Zubereitung von gesunden Smoothies, den Power-Mixgetränken. Um den Geschmack zu verbessern, kommt neben den Kräutern noch Wasser und Obst hinzu.

Rezept für einen Smoothie mit Schweizer Kräutern

* Eine Handvoll Basilikum
* 5 Blättchen Pfefferminze
* 2 Bananen
* 0,25 Liter Wasser

Das Wasser wird in den Mixer gegeben, die zerteilten Bananen und Kräuter werden hinzugefügt und alles wird gemixt. Die Dauer ist abhängig vom entsprechenden Gerät.

Schweizer Kräutertee sorgt für Genuss und Wohlbefinden

Eine gute Tasse Tee mit Kräutern aus der Schweiz bringt den Körper, Geist und die Seele in Einklang. Der angenehme Duft und der intensive Geschmack regen die Sinne auf eine besondere Art und Weise an. Die einzigartige Qualität der Kräuter resultiert aus den zahlreichen Sonnentagen, den mineralstoffreichen Böden, dem ausgedehnten Reifeprozess, der schonenden Weiterverarbeitung und der liebevollen Ernte, denn dies alles benötigen die Kräuter und Blüten, damit sie sich voll entfalten können und ihr Aroma erhalten. Dabei wird viel Wert auf eine umweltschonende Anbauweise gelegt, sodass auf chemische Dünger, Pflanzenschutzmittel wie Fungizide oder Herbizide verzichtet wird. Daher sind die gesunden Kräuter aus der Schweiz ohne Zusatzstoffe erhältlich. Die ideale Auswahl der Anbaugebiete spielt eine weitere wichtige Rolle, denn nur an sonnigen Hängen und mineralstoffhaltigen Böden können die Schweizer Kräuter sich so besonders entwickeln und ein einmaliges Geschmackserlebnis bieten.

Fazit

Dies war alles Wissenswerte rund um die wohltuenden Kräuter aus der Schweiz, für die typisch ist, dass das Aroma und der Geschmack intensiv sind, sie vielfältige gesundheitliche Vorteile bieten und die Zubereitung eines köstlichen Tees aus den Kräutern viel mehr als nur purer Genuss bedeutet.

12. Januar 2016
von administrator
Keine Kommentare

Unsere ausgewählten Partner: Familienbetriebe, Höfe und Manufakturen

Unsere ausgewählten Partner: Familienbetriebe, Höfe und Manufakturen

 

Wer Qualität und Nachhaltigkeit sucht, wird weltweit am besten bei kleinen und mittleren Produktionsbetrieben fündig. Familienbetriebe, überschaubare Höfe mit rein natürlichem Anbau und Manufakturen erlauben es, die landwirtschaftliche Produktion und die Herstellung von Lebensmitteln bis ins letzte Detail zu überwachen, deren Reinheit und hohe geschmackliche Güte zu gewährleisten. Ein weiterer Vorteil liegt in der traditionellen, oft bereits über Jahrhunderte gepflegten, weitergereichten und immer wieder verbesserten Erfahrung und Tradition bei der Produktion von Nahrungsmitteln. Paaren sich diese wertvollen, traditionsreichen Erfahrungen mit neuen Technologien und Erkenntnissen, dann gelingt die Erzeugung besonders hochwertiger ökologischer Produkte von einzigartigem Geschmack.
Wer auf kleineren und mittleren Höfen natürliche Anbaumethoden praktiziert, weiß genau, wie viel Zeit Pflanzen und Früchte zum Reifen benötigen, kennt die Ernte- und die Ruhezeiten, berücksichtigt die Gesunderhaltung der Böden, verzichtet auf Kunstdünger und andere Chemikalien und hat ein besonderes Verhältnis zur Natur. So bleiben auch die Regeneration der Böden und der Schutz der Natur über Generationen gesichert. In solchen Betrieben ist kontrollierter ökologischer Anbau in seiner reinsten Form gewährleistet – oft ausgezeichnet mit dem Gütesiegel der EU, deutschen Gütesiegeln für biologischen Anbau bzw. Gütesiegeln der einzelnen Anbauländer. Nur solche Höfe sind feste, verlässliche Partner bei der Zulieferung und Herstellung unserer besonders hochwertigen Produkte. Hohe Qualität und 100% reine Naturprodukte sind unsere wichtigsten Prämissen – im Interesse unserer Kunden.

 

Weltweit unterwegs für besseren Geschmack und nachhaltigen Anbau

 

Über die deutschen Grenzen hinaus sind wir in aller Welt auf der Suche nach Produzenten, die unseren hohen Ansprüchen genügen: höchste biologische Qualität, nachhaltiger Anbau, nachhaltige Produktion. Die innovative Alba-Öl-Produktion in Schweden, Bergbauern im Berner Oberland der Schweiz, familiäre Frucht‐Manufakturen in Ecuador in Lateinamerika, Bio-Höfe in Hessen und der Steiermark, Gewürz-Bauern in Madagaskar, in Kamerun und Indonesien gehören zu unseren internationalen Partnern. Was all diesen Höfen und Manufakturen, mit denen wir enge Handelsbeziehungen pflegen, gemeinsam ist: Sie schonen beim Anbau die natürlichen Ressourcen und garantieren bei den Verarbeitungsprozessen die Erhaltung der natürlichen Reinheit der Produkte. Zu diesen Produkten gehören beispielsweise unser natürliches Öl, unsere Gewürzmischungen, Pfeffer und unsere verschiedenen Teesorten. In jedem dieser Produkte steckt die Liebe zur Natur, zu Früchten, Alpenkräutern und Gewürzen. Das kann man riechen und schmecken – in einer Vielfalt geschmacklichen Erlebens.

 

Aromatischer Bio-Tee – der Geschmack reiner Natur

Berner Oberland, CH

Wohltuende, naturreine Alpenkräutertees stammen von der SAH Alpenkräuter AG, in deren Auftrag  kleine Höfe in der Schweiz seit mehr als 20 Jahren kontrollierten ökologischen Anbau betreiben. In diesen Schweizer Tees aus Alpenkräutern steckt die ganze Kraft und Vielfalt der Natur.

Mit Bio-Sirup, S6006_Rosenmelissensirup_gaus natürlichem Anbau ist schon beim Frühstück alles Bio. Warme und kalte Speisen erreichen eine besondere Geschmacksfülle mit unserem reinen natürlichen Salz und Pfeffer, mit dem vollen Geschmack der leckeren Frucht-Saucen und dem reinen Speiseöl.

 

Bio und Gourmet – Qualitäts-Garantie und Bio-Gütesiegel für kontrolliert ökologischen Anbau (kbA) vom Sirup bis zu den Gewürzen

 

Alle unsere Zulieferer, Familienbetriebe, Höfe und Manufakturen unterliegen bei Anbau und Weiterverarbeitung strengen Qualitätskontrollen. Die Produkte stammen zum größten Teil aus nachhaltig bewirtschafteten Flächen und kontrolliert natürlichem Anbau (kbA). Dafür stehen wir mit unserem guten Namen. Unsere Produkte sind Naturerzeugnisse, die nicht nur dem Gaumen schmeicheln, sondern auch ein Beitrag zu gesunder Ernährung sind. Viele unserer Produkte tragen Bio-Gütesiegel der einzelnen Länder oder der EU, das Transfair-Gütesiegel für faire Handelsbedingungen oder – wie bei den besonderen Alba-Ölen – das ECARF-Allergie-Siegel, das deren allergene Unbedenklichkeit bescheinigt. Auf die Qualität und die nachhaltige, exklusive, schonende Produktion nach Bio-Standards können Sie sich bei uns verlassen – für eine gesunde, nachhaltige Ernährung im Einklang mit der Natur! Genießen Sie unverfälschte natürliche Geschmackserlebnisse, die jeden Gourmet begeistern werden. Wir wünschen Ihnen viele genussvolle Momente mit unseren erlesenen Ölen, Essig-Mischungen, Gewürzen, Alpenkräuter-Tees, Fruchtsirups. Lassen Sie sich von den großartigen Aromen und Geschmackserlebnissen verzaubern und inspirieren!
Ihr BioundGourmet.de Genuss‐Team!

12. Januar 2016
von administrator
Keine Kommentare

Albaöl Zubereitung

Albaöl Zubereitung

Hochwertige Albaöl Zubereitung bereichern die Küche nicht nur hinsichtlich ihres exzellenten Geschmacks, sondern sind aufgrund der idealen Menge an essenziellen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren eine wertvolle Fettquelle für eine gesunde Ernährung. Aus diesem Grund möchten viele Genießer/innen zwar auf rein pflanzliche Fette zurückgreifen, aber hierbei nicht auf den feinen Buttergeschmack verzichten. Der schwedische Hersteller Alf Qvist entwickelte mit dem Albaöl HC ein hitzebeständiges Rapsöl mit Buttergeschmack, das nicht nur alle gesundheitlichen Vorteile in sich vereint, sondern sich zudem hervorragend sowohl für die warme als auch für die kalte Küche eignet, ganz gleich, ob zum Backen, Braten oder als Butteralternative zum Aufstreichen auf Backwaren.

Aufgrund der alarmierenden Zahlen ernährungsbedingter Erkrankungen ist Fett ein rege diskutiertes Thema. Das hochwertige Speiseöl enthält ausschließlich pflanzliche Fette und besteht aus insgesamt 93 Prozent ungesättigten Fettsäuren, die einen nicht unerheblichen Teil an mehrfach ungesättigten Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren mit einschließen. Diese sind ein wichtiger Energielieferant für den menschlichen Körper und essenziell für den Blutdruck, die Blutgerinnung sowie die Immunfunktion. Aus ernährungsphysiologischer Sicht weist das schwedische Rapsöl mit Buttergeschmack ein ideales Fettsäure-Verhältnis (Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren 1,25:1) auf – somit eignet sich das Albaöl HC für eine entzündungshemmende und fettreduzierte, gesunde Ernährung. Durch den relativ hohen Gehalt von Linolsäure und Alpha-Linolensäure gewährleistet das ergiebige schwedische Rapsöl mit Buttergeschmack sogar bei einem reduzierten Fetteinsatz eine ausreichende Versorgung mit den wichtigen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren.

Für die ökologische Produktion in Dalby werden ausschließlich reine, naturbelassene Bio-Raps-Sorten aus Schweden verwendet. Diese enthalten keinerlei genmanipulierte Bestandteile und werden in einem aufwendigen Verfahren im Einklang mit der Natur weiterverarbeitet. Die hochwertigen schwedischen Öle sind eine ideale Ergänzung für verschiedenste Rezepturen. Das Albaöl HC eignet sich daher nicht nur für eine gesunde Ernährung, sondern lässt sich aufgrund der allergikerfreundlichen Rezeptur sogar dann verwenden, wenn der Verzehr herkömmlicher Butter aus gesundheitlichen Gründen nicht infrage kommt.

Albaöl HC

Albaöl HC

Das Albaöl HC enthält nicht nur weitaus mehr gesunde pflanzliche Fette und essenzielle Fettsäuren als Olivenöl, sondern ist darüber hinaus auch frei von gehärteten Fetten und Transfetten, Cholesterin, Laktose, Konservierungsmitteln und Allergenen (ECARF-Siegel).

Hochwertige Speiseöle bereichern die Küche nicht nur hinsichtlich ihres exzellenten Geschmacks, sondern sind aufgrund der idealen Menge an essenziellen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren eine wertvolle Fettquelle für eine gesunde Ernährung. Aus diesem Grund möchten viele Genießer/innen zwar auf rein pflanzliche Fette zurückgreifen, aber hierbei nicht auf den feinen Buttergeschmack verzichten. Der schwedische Hersteller Alf Qvist entwickelte mit dem Albaöl HC ein hitzebeständiges Rapsöl mit Buttergeschmack, das nicht nur alle gesundheitlichen Vorteile in sich vereint, sondern sich zudem hervorragend sowohl für die warme als auch für die kalte Küche eignet, ganz gleich, ob zum Backen, Braten oder als Butteralternative zum Aufstreichen auf Backwaren.

Aufgrund der alarmierenden Zahlen ernährungsbedingter Erkrankungen ist Fett ein rege diskutiertes Thema. Das hochwertige Speiseöl enthält ausschließlich pflanzliche Fette und besteht aus insgesamt 93 Prozent ungesättigten Fettsäuren, die einen nicht unerheblichen Teil an mehrfach ungesättigten Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren mit einschließen. Diese sind ein wichtiger Energielieferant für den menschlichen Körper und essenziell für den Blutdruck, die Blutgerinnung sowie die Immunfunktion. Aus ernährungsphysiologischer Sicht weist das schwedische Rapsöl mit Buttergeschmack ein ideales Fettsäure-Verhältnis (Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren 1,25:1) auf – somit eignet sich das Albaöl HC für eine entzündungshemmende und fettreduzierte, gesunde Ernährung. Durch den relativ hohen Gehalt von Linolsäure und Alpha-Linolensäure gewährleistet das ergiebige schwedische Rapsöl mit Buttergeschmack sogar bei einem reduzierten Fetteinsatz eine ausreichende Versorgung mit den wichtigen Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren.

Rapsodi Bio

Rapsodi Bio

Für die ökologische Produktion in Dalby werden ausschließlich reine, naturbelassene Bio-Raps-Sorten aus Schweden verwendet. Diese enthalten keinerlei genmanipulierte Bestandteile und werden in einem aufwendigen Verfahren im Einklang mit der Natur weiterverarbeitet. Die hochwertigen schwedischen Öle sind eine ideale Ergänzung für verschiedenste Rezepturen. Das Albaöl HC eignet sich daher nicht nur für eine gesunde Ernährung, sondern lässt sich aufgrund der allergikerfreundlichen Rezeptur sogar dann verwenden, wenn der Verzehr herkömmlicher Butter aus gesundheitlichen Gründen nicht infrage kommt. Das Albaöl HC enthält nicht nur weitaus mehr gesunde pflanzliche Fette und essenzielle Fettsäuren als Olivenöl, sondern ist darüber hinaus auch frei von gehärteten Fetten und Transfetten, Cholesterin, Laktose, Konservierungsmitteln und Allergenen (ECARF-Siegel).

24. November 2015
von administrator
Keine Kommentare

Köstlichkeiten der traditionellen Schweizer Küche wie Fondue und Raclette

Köstlichkeiten der traditionellen Schweizer Küche wie Fondue und Raclette

Der Winter kommt, die Tage werden kürzer und das Leben zieht sich zurück in die warmen Stuben. An einem langen Abend, wenn es draußen stürmt und schneit, wird ein Kamin eingeheizt und schon knistert das fröhlich-muntere Feuer und mit einem mal wird es im Raum urgemütlich. Die Gäste kommen und wärmen ihre Hände am Ofen auf. Gleich werden die Speisen aufgetischt, es wird gegessen, geredet und viel gelacht.

Raclette und Fondue – Perfekt für einen geselligen Abend

 

Raclette Gewürz

Raclette Gewürz

Sowohl Fondue, als auch Raclette sind für das gesellige Beisammensein, ob zu Weihnachten, Silvester oder einfach so, wie geschaffen. Der Clou: Jeder Gast kann sich seine Speise nach eigenem Gusto zaubern. Für die Gastgeber sind Fondue und Raclette ebenfalls vom Vorteil, denn sie lassen sich ohne viel Mühe zubereiten. Käse und Brot, Fleischhäppchen, Gemüse und Dips werden parat gestellt und es kann los gehen. Was auf das Raclette-Pfännchen kommt oder im Fondue-Topf brutzelt, entscheidet jeder selbst. Während Raclette ursprünglich aus dem schweizer Kanton Wallis stammt, liegen die Wurzeln von Fondue nicht nur in der Schweiz, sondern auch im italienischen Piemont und im französischen Savoyen. Mehr noch, die Idee von einem Brühfondue stammt sogar aus dem Fernost. Überall auf der Welt, wo die Menschen gerne zusammen kommen und ihr Beisammensein feiern möchten, sind solche gesellige Gerichte wie Fondue und Raclette die zündende Idee.

Gewürze für mehr Geschmack

Ungewürzt schmeckt jede Speise fade und auch Fondue oder Raclette profitieren von den köstlichen Gewürzen und Gewürzmischungen. Zum einen kann etwas Gewürz direkt auf das Pfännchen getan werden, zum anderen verleihen die Gewürze einem Chutney und Dip eine besondere Geschmacksnote. Als besonders praktisch erweisen sich dabei die extra für Raclette, Fondue oder zum Beispiel ein Gratin zusammengestellten Gewürzzubereitungen. Solche Mischungen machen das Kochen noch einfacher, denn alle Zutaten wie Petersilie und Kümmel, Rosmarin und Pfeffer, Oregano und Thymian, sind perfekt aufeinander und natürlich auch auf die jeweilige Speise abgestimmt.

S0008_Bio_Raclette__Fondue_100ml_mBouillon_gr2

Geschenkset Alpenkräuter

Geschenkset Alpenkräuter

 

 

 

 

 

 

 

Übrigens machen die Gewürze nicht nur das Essen lecker, sondern regen die Verdauung an, fördern eine gesunde Darmflora und können sogar das Immunsystem stärken. Gewürzmischungen aus der Biolandwirtschaft sind dabei frei von jeglichen chemischen Zusätzen und daher besonders gesund. Wenn das keine tolle Geschenkidee für Weihnachten oder eine Geburtstagsfeier wäre?

www.bioundgourmet.de

http://www.bioundgourmet.de/index.php

 

 

19. November 2015
von administrator
Keine Kommentare

Exklusive Geschenkidee

Exklusive Geschenkidee

Wenn schenken, dann mit Liebe. Wenn schenken, dann mit Freude. Wenn schenken, dann mit Bedacht. Womit lässt es sich einem Kochliebhaber und Genießer am meisten Freude machen? Was ist die beste Geschenkidee zu Weihnachten oder zu einem Geburtstag?

Präsentset Alpenblumen

Präsentset Alpenblumen

Ein bunter Geschenkkorb voller außergewöhnlichen Köstlichkeiten sorgt mehr als nur für leuchtende Augen, sondern erfreut alle Sinne und das über Wochen, wenn nicht Monate hinweg.

Genussvolle Geschenkidee zu Weihnachten

Ein Geschenkkorb mit Gewürzmischungen und Bouillon ist ein passendes Mitbringsel für einen leidenschaftlichen Hobbykoch und sogar für einen Profi. Besonders wenn alle Zutaten aus einer Öko-Produktion stammen und somit frei von jeglichen Schadstoffen sind. Mit Gewürzen bekommt jede Speise ihre individuelle, einzigartige Note und schmeckt daher gleich noch viel besser. Besonders praktisch ist, wenn die Gewürzmischung extra für ein bestimmtes Gericht oder eine Reihe an Gerichten konzipiert ist. Es gibt Gewürze nicht nur für Fisch oder zum Beispiel Geflügel, sondern für Raclette oder Gratin, oder auch fürs Grillen. Übrigens: Grillen auf einer Terrasse zu Weihnachten – wenn das keine fantastische Idee ist?

Geschenkset Alpenkräuter

Geschenkset Alpenkräuter

 

Mit Tee Liebe schenken

Wenn es draußen ungemütlich wird, dann ist ein Schluck heißen Tee eine Wohltat für den Körper und die See. Eine passende Geschenkidee für Genießer ist ein Geschenkkorb mit mehreren Teesorten.             S8016_Bio-Wintertee-AlpenfeEine Tasse Kräutertee regt alle Sinne an, dieser Tee schmeckt nicht nur hervorragend, sondern sorgt für ein vitales Lebensgefühl und hilft, gut durch den Winter zu kommen. Pfefferminze schmeckt frisch, dieses Heilkraut wirkt entzündungshemmend und kann sogar Schmerzen lindern. Eine Besonderheit der Teemischungen von Alpine Swiss Herbs – sie sind häufig auf eine bestimmte Tageszeit abgestimmt. So lässt es sich am besten in den neuen Tag mit einem Schluck munteren „Kräutermorgen“ starten und der Abend – mit einem würzigen „Alpenfeuer“ ausklingen.

Riesling Sekt mit Goldmelissensirup

Riesling Sekt mit Goldmelissensirup

Wein für Genießer

Was ist aber eine Weihnachtsfeier ohne ein Glas Wein? In der trauten Zweisamkeit am Kamin oder in einer geselligen Runde getrunken, Wein erheitert und sorgt für Feuer im Blut, Wein stimmt romantisch und beizeiten sogar nachdenklich ein. In einen Geschenkkorb für Weihnachten gehört eine Falsche Qualitätswein dazu.

Ob Gewürzmischungen oder Teegenuss, ob ein Set mit edlem Bouillon oder mit einer oder gar zwei Weinflaschen – in unserem Onlineshop ist jede genussvolle Geschenkidee für Kochliebhaber und Genießer schnell und unkompliziert zu finden.

für Genießer für Genießer